Montag, 26. August 2013

Krabbeldecken Fieber

oooohhhaaaa
ich wieder hab ich doch in meiner Facebook gruppe eine tolle Krabbeldecke gesehen hmm und was mach ich bei Nacht und Nebel .. muss auch so eine machen

Ausserdem wolte ich Emma doch noch Sophias altes  Spielcenter vom Speicher holen aber irgendwie gefiel des mir nimmer ich wolte was neues für die maus. aber mal eben eins kaufen während das andre verstaubt wollte ich dann auch nicht
aaaalso hab ich den Bogen so gelassen wie er ist, und hab nur die Figuren weggemacht und  kurzerhand passend zum Kinderzimer das mittleweile in Fliegenpilz optik ist eine Fliepi Spielcenter Decke genäht und hab die alte Decke einmal in der mitte gefaltet und sie oben in den kopf des Pilzes gemacht unten am Stil hab ich ein 50/50 kissen gemacht suupi so ist alles gut gepolstert.


















die Eulen decke Weiter unten, nehm ich nun mit wenn wir weg gehen zu Besuch bei Freunden oder zu Oma und Opa...
somit bekommen alle drei Decken ihre Verwendung und ich hab dafür nicht ein stück stoff oder Füllung extra gekauft sondern entweder recycled oder Stoffe verwendet die schon lange im Regal lagen :)











pssssssssssssssst Baby schläft ... bis denne Grüssles Diana

Kommentare:

  1. Beides totaaal süß geworden! ;-)

    Liebste Grüße,
    Mariana

    AntwortenLöschen
  2. Wow, der Fliegenpilz ist ja eine super Idee! Falls bei uns noch ein 4.Zwerg einziehen sollte, muss ich das auch unbedingt machen!
    Grüße, Carina

    AntwortenLöschen
  3. cool...Ideen muß man haben :-)

    lg Mandy

    AntwortenLöschen